FAQ

Wie sind die Zuständigkeiten rund um den (Kanal-)Grundstücksanschluss geregelt?

Grafik als PDF >

mehr

Regenrückhaltebecken "Im Allmey"

Das Kemptener Kommunalunternehmen (KKU) errichtet in der Grünanlage längs der Erschließungsstraße „Im Allmey" ein unterirdisches Regenrückhaltebecken, einschließlich Zu- und Ablaufkanälen sowie ein Drosselbauwerk.

Nach Bauende wird das Baufeld entsprechen dem ursprünglichen Zustand (Lärmschutzwall, Bepflanzung) wiederhergestellt. Sobald es die Witterung erfordert, geht die Baustelle in die Winterpause und wird im Frühjahr 2019 abgeschlossen.

Zur Durchführung von Arbeiten im Straßenraum ist zweitweise eine einspurige Verkehrsführung mit Ampelsteuerung "Im Allmey" erforderlich; kurzzeitig ist eine Vollsperrung der Durchfahrt "Vor'm Stadtweiher" unvermeidbar. Der Geh- und Radweg ist während der gesamten Bauzeit gesperrt. Hier erfolgt eine großräumige Umleitung "Im Allmey".

Das KKU ist in enger Abstimmung mit der ausführenden Baufirma bemüht, die Beeinträchtigungen durch die Baumaßnahme so gering wie möglich zu halten und bittet die die Betroffenen um Verständnis.

 

 

Kemptener Kommunalunternehmen
Kaufbeurer Straße 15
87437 Kempten (Allgäu)
Telefon: 0831/57111-0
Telefax: 0831/57111-39
Unsere Öffnungszeiten:
Montag bis Freitag
8.00-11.30 Uhr
Montag bis Donnerstag
nachmittags nach Terminvereinbarung
© 2019 www.kku-kempten.de | Alle Rechte vorbehalten